Kategorien

Suche

Erzeuger

Herzlich willkommen auf meinem Webshop

Herzlich Willkommen Gast! Möchten Sie sich anmelden? Oder wollen Sie ein Kundenkonto eröffnen?

 

Das Thema Wein ist kulturell in der Medienwelt längst eine feste Größe geworden. Weine zu kennen und zu schätzen, vielleicht sogar die Weinkarte eines guten Restaurants interpretieren zu können, gehört wohl heute zu den "must"- Bausteinen unserer gehobenen Gesellschaft. Dabei verliert sich so mancher in großen Namen und Weinen mit entsprechenden Preisen, die weit über dem Genusswert stehen.

Unser Anliegen ist es, das Thema Wein wieder auf den Boden zu bekommen, zwar als hochgeschätztes Agrarprodukt, das von einem fleißigen Winzer in Ehrfurcht und Liebe zum Weinmachen produziert wird, aber eben auch als das Getränk, das uns im Alltag zum Essen oder einfach auf der Terrasse an einem lauen Sommerabend begleiten soll.

Dabei ist es uns wichtig, dass wir häufig die kleinen, aber feinen Winzer in den Vordergrund stellen, nicht unbedingt die Medien verwöhnten Giganten der Branche. Hohe Genussanforderung und die Leidenschaft zum Wein ist das Band, das die Winzer und uns verbindet, verknüpft mit viel Sympathie und Wertschätzung dem anderen gegenüber.

Wer bei uns das professionelle Topmanagement sucht, wird sicher nicht fündig. Vielmehr der persönliche oftmals sehr private Kontakt zu unseren Kunden und Winzern, die schönen Gespräche und die herzliche Art des Umgangs miteinander sind unsere Stärke.

Unsere Weine beziehen wir derzeit aus den europäischen Hauptländern Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich, wobei es unser Anliegen ist, Weißweine aus Deutschland und Rotweine aus Südfrankreich bzw. Italien in den Vordergrund zu stellen. Es gibt wohl kaum ein Land dieser Welt, das ein Weißweinangebot auf die Beine stellen kann, wie es in Deutschland der Fall ist. Das gleiche gilt auch für die Rotweine aus Südfrankreich und Teilen Italiens. Dass wir die Neue Welt bis auf wenige Ausnahmen vernachlässigen, sei uns bitte verziehen.

Nicht mehr ganz neu in unserem Angebot und außergewöhnlich schnell etabliert haben sich unsere Bioweine, denen wir besonderes Augenmerk schenken. Damit wir nicht in den Strudel des BIO-Wahnsinns geraten, führen wir mit unseren Winzern als auch mit den Verbänden sehr lange Gespräche über den Bioweinanbau, um sachlich fundiert und ohne Übertreibungen unseren Kunden Rede und Antwort stehen zu können. Gerade dieser Markt wird momentan überschwemmt mit Produkten die angeblich biologisch angebaut sind, aber die Krux liegt wie so oft im Detail. Man muss schon sehr genau hinsehen, wie der entsprechende Winzer arbeitet um wirklich guten Gewissens Biowein  verkaufen zu können. BIO ist eben nicht gleich BIO.

Liebe Weinfreunde, wir hoffen, dass Sie auf unseren Seiten das ein oder andere Weinchen finden werden, das Ihnen zusagt oder an dem Sie interessiert sind. Sollten Sie Fragen zu den Produkten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Wir freuen uns schon auf ein Kennen lernen oder ein Wiedersehen in unserem Weinlager in Erlstätt

bis bald

Ihre Familie Retzer

Angebote

2011 Sauvignon blanc Q.b.A. trocken, Weingut Pratsch

2011 Sauvignon blanc Q.b.A. trocken, Weingut Pratsch
Statt 10,12 EUR
Nur 9,11 EUR
Sie sparen 10 % / 1,01 EUR

12,15 EUR pro Kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestseller

01. 2012 Grüner Veltliner Qualitätswein 1ltr., Weingut Gmeinböck

3,93 EUR
3,93 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. 2011 Zweigelt rose Landwein 1ltr. Weingut Stefan Gmeinböck

3,57 EUR
3,57 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. 2014 Sauvignon blanc Q.b.A. trocken, Weingut Sander

10,59 EUR
14,12 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Glossar

Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann